Landesarbeitsgemeinschaft für Zahngesundheit
Baden-Württemberg e.V.

Was sind unsere Aufgaben ?

Im Rahmen der Gruppenprophylaxe werden Kinder und Jugendliche vorwiegend in Kindergärten und Schulen bis zum 16ten Lebensjahr betreut.

Sie erhalten altersstufengerecht Unterricht über Zahnvorsorge:

1. Zahnkontrolle
2. Mundpflege - Fluoridierungsmaßnahmen
3. Zahngesunde Ernährung

Der theoretische Unterricht dauert im Kindergarten zwischen
30 - 45 Minuten pro Gruppe. In der Schule 45 Minuten pro Klasse.
Ergänzend zum theoretischen Unterricht bieten wir ein gesundes Schulfrühstück an. Dieses wird mit den Kindern gemeinsam zubereitet (Dauer 45 Minuten).
Außerdem führen wir Elterninformationsveranstaltungen in Theorie und Praxis durch. Natürlich sind wir gern bereit bei Projekten in Schulen oder Kindergärten mitzuwirken. Jährliche Sonderaktionen wie zum Beispiel Puppentheater werden in der örtlichen Presse bekannt gegeben.

Wir sind flexibel und erfüllen auch Sonderwünsche !