Landesarbeitsgemeinschaft für Zahngesundheit
Baden-Württemberg e.V.

In der Schule werden die Prophylaxeprogramme weitergeführt.
Themen des Prophylaxeunterrichts sind:

- Aufbau der Zähne
- Kariesentstehung
- Kariesverlauf
- Gingivitis, Parodontitis
- Zahngesunde Ernährung
- Mundhygiene
- Sichtbarmachung von Zahnbelägen
- Praktische Übungen zum Zähneputzen
- Anleitung zum Gebrauch der Zahnseide
- Wirkungsweise von Fluoriden

Spezielle Karies-Prophylaxe-Programme werden in einigen Einrichtungen durchgeführt:

- durch zweiwöchiges Einbürsten eines Fluorid-Gelées
oder
- durch halbjährliches Auftragen eines Fluoridlackes.

Außerdem werden im Rahmen der Gruppenprophylaxe in den Schulen und Kindergärten zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt.

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege ist telefonisch zu erreichen unter der Telefonnummer: 07441 / 920-41 28