Landesarbeitsgemeinschaft für Zahngesundheit
Baden-Württemberg e.V.

Die vier Säulen für gesunde Zähne

Gesunde Zähne sorgen für ein schönes Lachen. Sie können kraftvoll zubeißen, bereiten keine Schmerzen und tragen positiv zur Ausstrahlung bei. Und für die Sprachentwicklung eines Kindes sind sie ebenfalls sehr wichtig.

Daher gilt: Wer die vier Säulen der Zahngesundheit beachtet, dem steht eine strahlend lächelnde Zukunft bevor.

Rot          Richtige Mundhygiene

Gelb        Regelmäßiger Zahnarztbesuch

Grün        Zahngesunde Ernährung

Blau         Zahnschmelzhärtung/Fluoridierung


Diese vier Farben repräsentieren die vier Säulen der Zahngesundheit. Sie beherrschen auch das Bild im Forum Zahngesundheit und leiten durch die Prophalxethemen:

  • Die rote Farbe zeigt den Bereich der Mundhygiene mit der Plaque-Neon-Schau und dem Zahnputzbrunnen.
  • Gelb steht für den zahnärztlichen Beratungsbereich mit der Behandlungseinheit.
  • Der Bereich der Ernährung wird in grüner Farbe dargestellt und zahlreiche Beispiele für gesunde Lebensmittel zeigen, dass Ernährung für die Zahngesundheit eine entscheidende Rolle spielt
  • Blau steht für die Fluoridierung.


Und was können Sie als Eltern, Erzieher oder Lehrer für gesunde Zähne bei Kindern tun?

  • Gehen Sie mit gutem Beispiel voran. Seien Sie Vorbild!
  • Geben Sie Hilfestellung und putzen Sie (je nach Alter des Kindes) nach.
  • Informieren Sie sich. Wertvolle Tipps gibt es hier auf der LAGZ BW-Seite.
  • Nutzen Sie die gesetzlichen Vorsorgeleistungen. Besuchen Sie mit Ihren Kindern den Hauszahnarzt.
  • Nehmen Sie als Erzieher/Lehrer die Angebote Ihrer Regionalen Arbeitsgemeinschaft für Zahngesundheit zur Gruppenprophylaxe an Ihrer Kindertagesstätte oder Schule an.