Landesarbeitsgemeinschaft für Zahngesundheit
Baden-Württemberg e.V.

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege im Landkreis Freudenstadt wurde 1989 gegründet und engagiert sich seither auf dem Gebiet der Gruppenprophylaxe zur Verhütung von Zahnerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahren.
In der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege wirken die gesetzlichen Krankenkassen, die Kreiszahnärzteschaft, das Landratsamt-Gesundheitsamt und Schul- und Kindergartenträger zusammen.
Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist es, die Zahngesundheit der Kinder und Jugendlichen zu fördern und zu verbessern.

Zum Aufgabenbereich der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege gehören:

- Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen in Kindergärten und Schulen im
Rahmen der Gruppenprophylaxe

- Anleitung zur richtigen Mundhygiene

- Beratung über zahngesunde Ernährung

- Zahnschmelzhärtung durch Lackfluorierung

- Zahnschmelzhärtung durch Gelée-Einbürstungen

- Informationsveranstaltungen

Arbeitsgemeinschaft im Landkreis Freudenstadt

Reichsstr. 11
72250 Freudenstadt
Telefon: (07441) 920-41 28
Fax:      (07441) 920-41 99
E-Mail: ag.zahngesundheit.fds@gmx.de